Hotlines

Anwaltshotline

Den Mitgliedern des Verbandes steht die kostenfreie Anwaltshotline des Verbandsanwalts zur Verfügung.

Die Anwaltshotline wird betreut von

Rechtsanwältin
Christina La Londe

Schubertstraße 2
67061 Ludwigshafen
Telefon: 0621-565400
Telefax: 0621-5889696
Email: lalonde@lalonde.de

Bauhotline

Den Mitgliedern des Verbandes steht die kostenfreie Bauhotline des Verbandssachverständigen zur Verfügung.

Die Bauhotline wird betreut von



Dipl.-Ing. Peter Schaumlöffel
von der IHK-Pfalz ö.b.u.v. Sachverständiger
für Schäden an Gebäuden

SCHAUMLöFFEL engineering
EnergieEffiziente und Vitale Gebäude
Auf dem Hahn 8
67677 Enkenbach-Alsenborn
E-Mail: schaumloeffel@vdiv-rps.de
Internet: www.schaumloeffel.de

 

Aktuelles

KfW-Analyse zu Wohnkosten der Deutschen im EU-Vergleich

Die Deutschen geben im EU-Vergleich viel Geld für Wohnen aus. Dennoch werden die Wohnkosten von fast einem Drittel der privaten Haushalte nicht als finanzielle Belastung empfunden, darunter auch viele Geringverdiener. Mit 13 Prozent liegt der Anteil der Haushalte hierzulande, die die aufzubringenden Wohnkosten als schwere Belastung empfinden, erheblich darunter. Erstaunlicherweise verhält sich dies im europäischen Ausland ganz anders.

WEG-Reform: VDIV Deutschland begrüßt vorgelegten Referentenentwurf des BMJV

Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) hat am 14. Januar den lange erwarteten Referentenentwurf zur Novellierung des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) in Umlauf gebracht. Er zielt auf eine umfassende und grundlegende Reform des Gesetzes ab. Hierfür hat sich der Verband der Immobilienverwalter Deutschland (VDIV Deutschland) bereits seit Jahren nachdrücklich eingesetzt.

Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.
ok