Aktuelles

Immobilienverwalter tagen in Frankenthal

VDIV Rheinland-Pfalz/Saarland e.V. lädt zum ersten Verwalterforum 2019

Wichtiger Termin zum Vormerken für Immobilienverwalter und –besitzer in der Rhein-Neckar-Pfalz-Region. Am 13. März veranstaltet der Verband der Immobilienverwalter Rheinland-Pfalz/Saarland e.V. in Frankenthal sein erstes Verwalterforum des Jahres rund um das Thema „Mietrecht“.

Die Besucher können sich bei Vorträgen der Fachanwälte für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Ruth Breiholdt und Dr. jur. Ralf Heydrich, über aktuellen Verwalterthemen und die neueste Rechtsprechung im Mietrecht informieren. Auf der Agenda stehen unter anderem Informationen rund um die Geschäftsraummiete, die Umlage und Abrechnung von Betriebskosten und Neuigkeiten zum Thema Datenschutz. Zusätzlich haben die Teilnehmer auf einer großen Fachausstellung die Möglichkeit, sich über die neuesten Trends in der Wohnungswirtschaft zu informieren und mit Kollegen und Experten auszutauschen.

Die Veranstaltung findet am 13. März von 08.30 bis 17.00 im CongressForum Frankenthal statt. Einen Überblick über das Vortragsprogramm und Informationen zur Anmeldung finden Interessierte unter www.vdiv-rps.de.

8.2.2019

Aktuelles

Vorläufige Einigung bei der Grundsteuer

Nach monatelangen Beratungen haben sich Bund und (fast alle) Länder am vergangenen Donnerstag auf Eckpunkte einer Reform der Grundsteuer geeinigt. Allerdings blockiert Bayern das ausgehandelte Konzept.

Kommt das Bestellerprinzip für den Immobilienkauf?

Die Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz Dr. Katarina Barley will, dass auch beim Immobilienerwerb derjenige den Makler zahlt, der ihn beauftragt. Ende Januar legte sie einen Referentenentwurf zur Ausweitung des Bestellerprinzips vor. So will sie Käufer bei den Nebenkosten des Immobilienerwerbs entlasten und mehr Wettbewerb schaffen. Maklerbranche und Politik sind gespalten.

Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.
ok