Der Vorstand des VDIV-RPS

Auf der jährlichen Mitgliederversammlung des Verbandes der Immobilienverwalter Rheinland-Pfalz/Saarland e.V. wurden folgende Mitglieder wiedergewählt bzw. neu gewählt:

Herr Oliver Philipp Kehry, Ludwigshafen

  • Vorstandsvorsitzender - Wiederwahl -
  • Verbandsrat im DDIV, Berlin
  • Delegierter im DDIV, Berlin

kehry@vdiv-rps.de 

Herr Markus Herrmann, Dirmstein

  • Geschäftsführender Vorstand - Wiederwahl - 
  • Delegierter im DDIV, Berlin

herrmann@vdiv-rps.de


Herr Wolfgang Ries, Ludwigshafen

  • Vorstand Rheinland-Pfalz - Neuwahl -

ries@vdiv-rps.de


Herr Axel Ewen, Schmelz

  • Vorstand Saarland - Wiederwahl -

ewen@vdiv-rps.de

Herr Oliver Martin

  • Mitglied des Vorstands

martin@vdiv-rps.de

Aktuelles

Klimaschutz: Die Grünen setzen auf „Drei E“

Die Bundestagfraktion Bündnis 90/Die Grünen fordert von der Bundesregierung mehr Engagement bei der Stärkung des Klimaschutzes. Dies soll mit einem neuen Energieeinspargesetz, das ein verbindliches Ziel zur Verringerung des Primärenergiebedarfs um 50 Prozent bis 2050 vorschreibt, gelingen. Dabei setzt die Fraktion auf Einsparung, Effizienz und Erneuerbare Energien.

Mieterstrom nicht ohne Wohnungseigentümergemeinschaften

Der DDIV begrüßt den Kabinettsbeschluss zur Förderung von sog. Mieterstrommodellen. Ziel der Förderung ist es, Anreize für den Ausbau von Photovoltaikanlagen auf Wohngebäuden zu schaffen. Davon sollen Mieter und Wohnungseigentümer gleichermaßen profitieren. Gleichwohl sieht der DDIV bei Quartierslösungen weiterhin Anpassungsbedarf.