Willkommen beim VDIV Rheinland-Pfalz / Saarland e.V.

Der Verband im Überblick

Der Verband wurde im Jahr 1997 als "Verband für die Hausverwalter e. V." gegründet und 1999 umbenannt. Die rund 140 Mitglieder des VDIV Rheinland-Pfalz/Saarland e. V. verwalten etwa 86.000 Einheiten mit einem Wert von 10,3 Milliarden Euro.

Der Vorstand

Herr Markus Herrmann, Dirmstein
Geschäftsführender Vorstand
herrmann@vdiv-rps.de

Herr Dr. Oliver Martin
Vorstandsvorsitzender
martin@vdiv-rps.de

Frau Angelika Neubauer, Otterstadt
Vorstand Rheinland-Pfalz
neubauer@vdiv-rps.de

Herr Axel Ewen, Schmelz
Vorstand Saarland
ewen@vdiv-rps.de

Herr Frank Hennig
Mitglied des Vorstands
hennig@vdiv-rps.de

Verbandskommunikation
Ines Schley
Referentin für Verbandskommunikation
06238-98358 13
office@vdiv-rps.de

Veranstaltungen

Übersicht der Verbandsveranstaltungen 2022 und Informationen für Aussteller

WEG-Reform - Auswirkungen auf die Vermögensschadenhaftpflicht des Verwalters

Dienstag, 7. Dezember 2021; 10:00 - 11:30 Uhr

Online-Seminar

Wettbewerb und Verbraucherschutz - was muss der Verwalter beachten?

Mittwoch, 8. Dezember 2021; 9:00 - 12:10 Uhr inkl. 10 Minuten Pause

Online-Seminar

Aktuelles

Wissenswertes zum Thema E-Mobilität in Wohnanlagen

Der VDIV Rheinland-Pfalz/Saarland e.V. gibt einen Überblick über die wichtigsten Schritte auf dem Weg zur eigenen Ladeeinheit: Das Thema E-Mobilität ist nicht erst seit den teuren Spritpreisen in aller Munde, der Anspruch zu mehr... weiterlesen...

Verschlossene Eingangstüren in Mehrfamilienhäusern

Der Verband der Immobilienverwalter Rheinland-Pfalz/Saarland e.V. warnt vor versperrten Fluchtwegen: Die Zahl der Wohnungseinbrüche ist in den Herbst- und Wintermonaten besonders hoch. Neben Bewohnern, Besuchern, Handwerkern, der Post und... weiterlesen...

Erstes Beiratsseminar des VDIV-RPS

Der Verband der Immobilienverwalter Rheinland-Pfalz/Saarland e.V. (VDIV-RPS) veranstaltete am 20.11.2021 sein erstes Beiratsseminar im Frankenthaler CongressForum. Diese kostenfreie Veranstaltung richtete sich, anders als das einen Tag zuvor... weiterlesen...

Novellierte Heizkostenverordnung seit dem 1.12.2021 in Kraft

Die gerade in Kraft getretene novellierte Heizkostenverordnung (HeizkV) setzt die EU-Richtlinie 2012/27 zur Energieeffizienz in nationales Recht um. Die Umsetzung hätte eigentlich schon bis zum 25.10.2020 erfolgen müssen.

weiterlesen

Bauministerkonferenz – Verwaltervereinbarung und Änderung des GEG

Klimaziele und die Förderung von sozialem Wohnbau waren zwei Themen der diesjährigen virtuellen Bauministerkonferenz. Die Bauminister kamen zusammen, um u. a. Beschlüsse zur Verwaltungsvereinbarung der sozialen Wohnraumförderung, zur Umsetzung der Klimaziele, zur Änderung der Musterbauordnung und zur Wärmewende im Gebäudebestand zu fassen. Bei der geplanten Verwaltungsvereinbarung zur sozialen Wohnraumförderung 2022 kam es zu keiner Einigung.

weiterlesen

Verwaltersuche

Sie suchen für Ihre Immobilie einen kompetenten und erfahrenen Verwalter, der sich regelmäßig fortbildet?
Wählen Sie einen Verwalter aus unseren Mitgliedern.

   
       
       
   
Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.
ok